Aktuell
Über uns
Ausbildung
Seminare
Service
Newsletter bestellen
Impressum
Links
Publikationen
  Wochenendausbildung 2017/18
für Fortgeschrittene

Dipl. Psych. Markus Jehle, Astrologe DAV

Themen und Termine

Entwicklung, Wachstum und Reifung: Transite I (13. – 14. Mai 2017)
Jupiter und Saturnzyklen:. Der Sonne-/Mondzyklus als Spiegel empfindungsgemäßer Bewusstwerdung. Über die Kunst, in Kontakt zu sein: Merkur-, Venus- und Marszyklen.

Krise, Wandlung und Transformation: Transite II (17. – 18. Juni 2017)
Die Chancen und Herausforderungen markanter Lebensphasen unter Uranus, Neptun und Plutozyklen.

Die innere Uhr: Progressionen und Prognosesynthese (15. – 16. Juli 2017)
Mondprogression und seelische Entwicklung. Progression und Lebensplan. Die Konstellationen kritischer Lebens- und Wandlungsphasen. Deutung und Bedeutung der Solarhoroskope.

Astrologische Beziehungsanalyse I (16. – 17. September 2017)
Primäre und prägende Bezugspersonen: Eltern/Kind-Beziehungen. Geschwisterkonstellationen.

Astrologische Beziehungsanalyse II (14. – 15. Oktober 2017)
Paarbeziehungen im Horoskop. Deutung und Bedeutung von Synastrie, Composit und Combin. Beziehungen im Spiegel des III. Quadranten. Konstellationen langfristiger Beziehungen.

Familienthemen und Ahnenaufträge im Horoskop (18. – 19. November 2017)
Die Wasserhäuser im Horoskop: Woher wir kommen, was wir geerbt haben und wem wir folgen.

Astrodrama und Horoskopaufstellungen (20. – 21. Januar 2018)
Familiäre und persönliche Ordnungen spielerisch erfahren und verstehen. Astrologie und Gestaltpsychologie. Die Arbeit mit inneren Archetypen.

Astrologische Spezialthemen (17. – 18. Februar 2018)
Astro*Carto*Graphy, Relokationshorokope, Fragehoroskope, Elektionshoroskope.
Astromedizinische Fragestellungen.

Beruf und Berufung I (17. – 18. März 2018)
Arbeit, Alltag und Lebensbewältigung. Existenzsicherung. Talentausschöpfung. Teamfähigkeit.

Beruf und Berufung II (14. – 15. April 2018)
Lebensziele und Faktoren beruflicher Selbstverwirklichung. Blockaden und Erfolgsverhinderung. Die Entfaltung kreativer Potenziale.

Unterrichtszeiten:
Samstag 13:00-18:00 Uhr
Sonntag 11:00-16:00 Uhr

Zur Anmeldung ist ein persönliches Vorgespräch erforderlich (kostenlos unter Tel. 030-785 84 59)

Die Gesamtkosten betragen 1.800 € (180 € pro Seminarwochenende)


Seitenanfang