Aktuell
Über uns
Seminare
Service
Newsletter bestellen
Impressum
Links
Publikationen
 

Himmlische Konstellationen
Die astrologische Zeitqualität für Mai 2017
 
[Zurück


Markus Jehle

Sie sind mehr als Ihr Sternzeichen. Markus Jehle beschreibt hier jeden Monat die aktuellen Trends, die sich aus den Planetenzyklen ergeben und für uns alle gelten. Manches betrifft Sie persönlich stärker, manches weniger, je nach den individuellen Konstellationen Ihres Geburtshoroskops.

Allgemeine Trends
Mit einer gut durchdachten Risikostrategie können Sie im Laufe dieses Frühjahrs zügige Fortschritte erzielen. Fassen Sie neue Horizonte ins Auge und gehen Sie beherzt voran. Wer wagt, gewinnt, so lautet das Motto, mit dem Sie alte Begrenzungen hinter sich lassen und sich neue Freiheiten erschließen können (Saturn Trigon Uranus am 19. Mai). Stellen Sie Ihre Gewohnheiten in Frage und schaffen Sie die nötigen Freiräume, um Ihre langgehegten Reformpläne zu realisieren.
Bieten Sie auftauchenden Verlustängsten entschlossen die Stirn. In der letzten Maiwoche entscheidet sich, was noch zu halten ist und was nicht. Sei es im materiellen oder im zwischenmenschlichen Bereich, klammern Sie sich jetzt an nichts, das inzwischen seinen Wert für Sie verloren hat.

Spirits
An Ihre Grenzen zu stoßen, ist derzeit besonders schmerzhaft. Womöglich wird auch Ihre Autorität infrage gestellt. Beweisen Sie Ihre Meisterschaft, indem Sie auch angesichts Ihrer Unvollkommenheiten gelassen und souverän bleiben. Es sind insbesondere Ihre Blessuren, die Ihnen nun helfen, innerlich zu wachsen und zu reifen (Saturn Quadrat Chiron).

Was zu tun ist
Kurs zu halten ist im Frühjahr nicht immer einfach. Achten Sie darauf, sich nicht zu verzetteln und behalten Sie auch die Interessen Ihrer Mitmenschen im Auge, so können Sie Fehlschläge vermeiden (Mars Quadrat Neptun am 11. Mai). Zügeln Sie Ihren Frust und hüten Sie sich vor unüberlegten Aktionen. Nicht alles, was Ihnen attraktiv erscheint, ist wirklich der Mühe wert. Setzen Sie stattdessen gezielt den Hebel an, um Hindernisse zu überwinden und den Weg für Neues freizumachen (Mars Opposition Saturn am 29. Mai).

Kommunikation
Eine rasche Auffassungsgabe und zündende Ideen sind derzeit Gold wert. Doch nicht alles, was Sie zu hören bekommen, ist wirklich gut durchdacht (Merkur direktläufig in Widder ab 3. Mai). Mitunter genügt schon ein falsches Wort, um heftige Diskussionen auszulösen. Lassen Sie sich von widersprüchlichen Botschaften nicht zum Narren halten. Derzeit scheint auch das Gegenteil von dem richtig, was bislang für wahr galt. Stellen Sie ruhig Ihre Gewissheiten in Frage. Sie brauchen frische Ideen, die Ihnen helfen, Ihre Verhältnisse neu zu ordnen (Merkur Konjunktion Uranus und Trigon Saturn am 10./11. Mai).

Lust und Liebe
Im zwischenmenschlichen Bereich ist das Glück zum Greifen nahe. Wer im Wonnemonat Mai neu in Ihr Leben tritt, der meint es gut mit Ihnen. Lassen Sie sich verwöhnen und zeigen Sie sich auch selbst von Ihrer großzügigen Seite (Venus Opposition Jupiter am 19. Mai). Leben Sie Ihre Leidenschaft, doch erliegen Sie keinen Versuchungen, die Sie teuer zu stehen kommen. Auch ein kluger Verzicht im richtigen Moment kann Ihnen nun einen großen Lustgewinn bereiten (Venus Quadrat Pluto am 25. Mai).

Vollmond im Mai
Vollmond in Skorpion (10.05.): Halten Sie nicht an Menschen und Situationen fest, denen Sie sich innerlich ausgeliefert fühlen.

Neumond im Mai
Neumond in Zwillinge (25.05.): Bringen Sie Abwechslung in Ihr Dasein, ohne sich dabei zu verzetteln.


Seitenanfang