Aktuell
Über uns
Seminare
Service
Links
Publikationen
Impressum und Datenschutz
Impressum und Datenschutz
 

Himmlische Konstellationen
Die astrologische Zeitqualität für Juni 2018
 
[Mai 2018


Markus Jehle

Sie sind mehr als Ihr Sternzeichen. Markus Jehle beschreibt hier jeden Monat die aktuellen Trends, die sich aus den Planetenzyklen ergeben und für uns alle gelten. Manches betrifft Sie persönlich stärker, manches weniger, je nach den individuellen Konstellationen Ihres Geburtshoroskops.

Allgemeine Trends
Überall dort, wo sich bei Ihnen im Laufe der letzten zwei Jahre Wut und Groll angesammelt und Ressentiments aufgebaut haben, ist es diesen Sommer an der Zeit, den Druck herauszunehmen und Dampf abzulassen. Sie benötigen neuen Handlungsspielraum, und womöglich lassen sich auch Befreiungsschläge nicht gänzlich vermeiden, damit Ihnen in bestimmten Situationen nicht der Kragen platzt. Sie ertragen keine Vorschriften darüber, was Sie wann zu tun oder zu lassen haben, sondern möchten stattdessen frei und ungehindert agieren können. Zorn und Rachegelüste sind Ihnen allerdings ein schlechter Ratgeber (Mars wird am 26. Juni rückläufig in Wassermann). Lenken Sie Ihre Kraft in konstruktive Bahnen, statt schwelende Konfliktherde neu anzufachen. Sie können auch anders – nutzen Sie die Gelegenheit, dies unter Beweis zu stellen. In der warmen Jahreszeit liegen große Überraschungen in der Luft, und es liegt an Ihnen, sich in positiver Hinsicht daran zu beteiligen.

Spirits
Wundern Sie sich nicht, wenn Sie phasenweise die Realität aus den Augen verlieren (Neptun wird am 19. Juni rückläufig in Fische). Kaum etwas ist derzeit so wie es scheint. Machen Sie sich keine Illusionen und lassen Sie den Dingen ihren Lauf. Mit Hingabe und Vertrauen kommen Sie jetzt auch in unruhigen Gewässern gut zurecht. Womöglich werden Ihnen auch Opfer abverlangt, mit denen Sie anderen helfen können. Erliegen Sie nur solchen Versuchungen, die Ihren Träumen und Sehnsüchten Flügel verleihen.

Was zu tun ist
Alles richtig zu machen, kann zu Lasten Ihrer Lebensfreude gehen (Krebs-Sonne Opposition Steinbock-Saturn am 27. Juni). Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein, ohne sich unter Druck zu setzen und akzeptieren Sie die Grenzen, die Ihnen jetzt aufgezeigt werden. Rückgrat zu beweisen und Ihre Interessen zu behaupten, verlangt Ihnen derzeit große Anstrengungen ab, kommt Ihnen jedoch langfristig sehr zugute.

Kommunikation
Gut möglich, dass Sie in dr ersten Junihälfte ausgetrickst werden, ohne es überhaupt zu bemerken. Mit der Schlawiner haben leichtes Spiel (Zwillinge-Sonne Konjunktion Merkur und Quadrat Fische-Neptun am 6./7. Juni). Cleverness und eine gewisse Gerissenheit können auch Ihnen jetzt nicht schaden. Auf Ihren Vorteil bedacht zu sein, muss ja nicht zwangsläufig bedeuten, anderen Schaden zuzufügen.

Ein einfühlsames Wort zur rechten Zeit ist Balsam für Ihre Seele. (Merkur wechselt am 12. Juni in Krebs und bildet am 13. Juni ein Quadrat zu Widder-Chiron und am 16. Juni eine Opposition zu Steinbock-Saturn). Ehe Sie sich versehen, haben Sie bereits den Finger auf die Wunde gelegt. Sagen Sie diese nichts, was Gräben aufreißen könnte, selbst wenn Sie dadurch zum Schweigen verdonnert sind.

Lust und Liebe
Was Ihnen lieb und teuer ist, bedarf nun Ihrer besonderen Fürsorge (Krebs-Venus Opposition Steinbock-Pluto und -Lilith am 6./8. Juni). Trotzen Sie Ihren Verlustängsten und lassen Sie Vernunft walten. Auf falschen Vorstellungen beruhende Liebeserklärungen zu machen ist jetzt der beste Weg, Ihr Glück zum Teufel zu jagen.

Was das Begehren anbetrifft, herrscht in der zweiten Junihälfte Hochspannung (Löwe-Venus Opposition Wassermann-Mars am 21. Juni). Wer oder was schwer zu kriegen ist, wirkt nun besonders attraktiv. Sollten Sie von der Lust überwältigt werden, bewahren Sie sich dennoch Ihre Unabhängigkeit.

Vollmond im Juni
Vollmond in Steinbock (28.06.): Der Ernst des Lebens kann Ihnen jetzt aufs Gemüt schlagen. Schlagen Sie zurück.

Neumond im Juni
Neumond in Zwillinge (13.06.): Ihr Wunsch nach Zerstreuung treibt Sie jetzt der Langeweile direkt in die Arme.


Seitenanfang