Aktuell
Über uns
Seminare
Service
Links
Publikationen
Impressum und Datenschutz
Impressum und Datenschutz
 

Editorial

HIMMLISCHE KONSTELLTIONEN JUNI 2019

Markus Jehle

Allgemeine Trends
Es sind zwei große Planetenzyklen, die diesem Monat ihren Stempel aufdrücken (Steinbock-Saturn Sextil Fische-Neptun am 18. Juni und Schütze-Jupiter Quadrat Fische-Neptun am 16. Juni.). Es mangelt gewiss nicht an Gelegenheiten, in unseren Möglichkeiten zu schwelgen und nach Göttern Ausschau zu halten, die uns wohlgesonnen sind. Grenzenlose Hoffnungen zu hegen und auf Wolke sieben zu schweben, ist keine große Kunst – unsere Träume und Wünsche in die Tat umzusetzen dagegen schon. Dussligkeit und Gottvertrauen können sich jetzt als großer Glücksfall erweisen, wir sollten allerdings darauf verzichten, nach Sternen zu greifen, die nur in unserer Einbildung leuchten. Versuchsweise wie Heilige zu leben, hat durchaus seinen Reiz, doch sobald wir anfangen, Tatsachen auszublenden und Spiritualität lediglich vorzutäuschen, stehen uns harte Prüfungen bevor. Um erfolgreich zwischen Traum und Wirklichkeit zu navigieren, brauchen wir Gewissheiten, auf die wir jederzeit bauen und uns verlassen können. Zu geistigen Höhenflügen anzusetzen ergibt nur Sinn, wenn wir über einen sicheren Start- und Landeplatz verfügen. Regeln haben derzeit nur Bestand, wenn wir Ausnahmen zulassen – welche das sein sollen, sorgt für Diskussionsbedarf.

Spirits
Pfingsten und der damit verbundene Geist stehen in diesem Jahr in perfektem Einklang mit himmlischen Konstellationen (Zwillinge-Sonne Quadrat Fische-Neptun am 9. Juni und Opposition Schütze-Jupiter am 10. Juni.). Falls wir bislang vergeblich nach der Tür zum Paradies gesucht haben, bekommen wir nun nochmals Gelegenheit dazu. Es liegen alle Arten von Erweckungserlebnissen im Rahmen des Möglichen, doch je mehr wir uns darauf einbilden, desto blauer fallen die Wunder aus, über die wir uns anschließend die Augen reiben.

Was zu tun ist
Solange wir über schlagkräftige Argumente verfügen, ist derzeit fast alles erlaubt, sofern wir uns dabei nicht erwischen lassen (Krebs-Mars und Krebs-Merkur bilden am 18. Juni eine Konjunktion am aufsteigenden Mondknoten). Wessen Wille geschehen soll, ist jedoch Gegenstand kontroverser Auseinandersetzungen (Krebs-Merkur und -Mars Opposition Steinbock-Saturn und -Pluto vom 14.-20. Juni). Falsche Vorstellungen mit der Wahrheit gleichzusetzen, kann zerstörerische Machtkonflikte nach sich ziehen. Dafür gelangen jetzt Dinge ans Licht, die einer Zäsur gleichkommen und tiefgreifende Wandlungsprozesse ermöglichen.

Kommunikation
Für Abwechslung ist diesen Monat reichlich gesorgt (Merkur wechselt am 4. Juni in Krebs und Venus am 9. Juni in Zwillinge). Das klingt nach Kaffeekränzchen, ist jedoch nicht nur etwas für Damen fortgeschrittenen Alters. Vertrauliche Gespräche stehen derzeit allenthalben hoch im Kurs. Ein Ohr für die Anliegen unserer Mitmenschen zu haben, ist unserer Beliebtheit nun überaus förderlich. Wir sollten lediglich darauf verzichten, anderen nach dem Mund zu reden. Es sind unabhängige Standpunkte gefragt. Jeder Versuch, uns bei anderen einzuschmeicheln, ist zum Scheitern verurteilt. Wer es nicht glaubt, kann es gerne ausprobieren.

Lust und Liebe
Die Frage, warum die eine Frau (Lilith) das Paradies freiwillig verlassen hat und die andere (Eva) samt Gatten daraus vertrieben wurde, ist derzeit wieder hochaktuell. Es herauszufinden, ohne unten zu liegen, dürfte jedoch kaum möglich sein (Zwillinge-Venus Quadrat Fische-Lilith am 12. Juni). Scheinbar zufällige Begegnungen, bei denen der Himmel gleich voller Geigen hängt, ergeben sich in diesen Tagen fast von selbst. Es ist die Freude an der Abwechslung, die uns in Versuchung führt, nicht nur in Liebesdingen.

Neumond in Zwillinge (03.06.):
Langeweile und Neugier sind die Triebfeder der Evolution. Damit dies so bleibt, sollten wir uns etwas einfallen lassen.

Vollmond in Schütze (17.06.):
Froh gestimmt wirkt die Welt viel interessanter.


- - -

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Astrologie-Zentrums Berlin.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren professionellen astrologischen Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Ausblick auf weitere Fortbildungen im Jahr 2019:



Im Sept. 2019 starten wir unsere nächste Einsteiger-Ausbildung. Die Ausbildung dauern 1 Jahr und umfasst 10 Seminarwochenenden.

Wochenendausbildung für Einsteiger 2019/20
Dipl. Psych. Markus Jehle, Astrologe DAV

1. Ausbildungswochenende (28. – 29. Sept. 2019)
Einführung in die Grundlagen; Prima Vista: Sonne, Mond und Aszendent
Astrologische Begriffs- und Standortbestimmung. Die Entfaltung des Aszendenten in den 12 Tierkreiszeichen. Die Bedeutung des AC-Herrschers. Persönlichkeitsentwicklung im Spiegel der Sonne. Mond-Empfinden und Inneres Kind. Die 12 Stimmungslagen nach Thomas Ring. Die astrologische Kurzdeutung.

2. Ausbildungswochenende (26. – 27. Okt. 2019)
Eindruck und Ausdruck: Merkur, Venus und Mars in den 12 Tierkreiszeichen
Die astrologischen Lerntypen. Eros und Leidenschaft. Innere Partnerbilder im Horoskop. Formen der Selbstbehauptung. Ästhetik und Stilempfinden.

3. Ausbildungswochenende (23. – 24. Nov. 2019)
Wo sich das Leben abspielt: Quadranten und Häuser
Aufbau und Struktur der Quadranten. Häuserachsen im Horoskop. Thematische Schwerpunkte der einzelnen Lebensfelder. Die Häuserabfolge im Lebenslauf.

4. Ausbildungswochenende (04. – 05. Jan. 2020)
Individuum und Gesellschaft: Jupiter, Saturn und Chiron
Wachstums- und Reifungszyklen im Horoskop. Vom Sinn des Daseins. Die saturnische Triade: Hemmung, Kompensation und Meisterschaft. Chironthemen: Sterblichkeit, Heilung und Ganzwerdung

5. Ausbildungswochenende (01. – 02. Feb. 2020)
Das große Ganze: Uranus, Neptun und Pluto
Die zeichentypischen Generationsthemen der Langsamläufer. Spannungsfeld Individuum – Kollektiv. Veränderungs- und Transformationszyklen im Horoskop. Die Midlife-Krise aus astrologischer Sicht.

6. Ausbildungswochenende (29. Feb. – 01. März 2020)
Astrologische Verbindungen: Aspekte und Aspektfiguren
Die fünf ptolemäischen Hauptaspekte. Quinkunx und Yod-Figur. Die Elementen-Trigone. Quintil und Biquintil. T-Quadrat und Großes Kreuz. Astroskriptanalyse anhand der Aspekte.

7. Ausbildungswochenende (28. – 29. März 2020)
Das innere Netzwerk: Planetenthemen
Auswertung von Planetenthemen im Horoskop. Astrologische Themenbildung und Deutungssynthese.

8. Ausbildungswochenende (25. – 26. April 2020)
Horoskopdeutung I: Der rote Faden
Deutungsstrategien für Einsteiger. Die Kombination von AC, AC-Herrscher, Sonne, Mond und MC-Themen.

9. Ausbildungswochenende (16. – 17. Mai 2020)
Horoskopdeutung II: Charakter und Schicksal
Lebenslaufbezogene Horoskopanalyse. Entwicklung der Persönlichkeit. Schicksalsfäden im Horoskop.
Wie wir werden, was wir sind.

10. Ausbildungswochenende (20. – 21. Juni 2020)
Horoskopsynthese
Erkennen thematischer Schwerpunkte im Horoskop. Herrscheranalyse. Clusteranalyse.

Unterrichtszeiten: Samstag 13:00-18:00 Uhr Sonntag 11:00-16:00 Uhr
Zur Anmeldung ist ein persönliches Vorgespräch erforderlich (kostenlos unter Tel. 030-785 84 59)
Die Gesamtkosten betragen 1.800 € (180 € pro Seminarwochenende, zahlbar in 10 Raten)


Ebenfalls im Sept. 2019 startet unsere Profiklasse Astromedizin mit Petra Dörfert.

Für alle Aus- und Weiterbildungsangebote empfehlen wir Ihnen eine baldige Anmeldung bzw. die Vereinbarung eines kostenlosen persönlichen Vorgesprächs.

Weitere Infos zu den Ausbildungsangeboten finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausbildung".

Markus Jehle und seine Astrologie live zu erleben, können Sie auch 2019 wieder mit schönen Ferien verbinden. Besuchen Sie die Sommerakademie am Ammersee (14. bis 18. August 2019, Info: Petra Renner, Tel. 08806 – 959 9811, petrarenner@gmx.de).

Zudem bieten wir Ihnen monatlich interessante Vorträge zu einem breiten Themenkreis.

Mehr als 100 Vorträge sind auch auf CD erhältlich beim www.mariusverlag.de (Tel. 03322 - 128 69 15) bzw. unter unserer Rubrik Publikationen.

Termine für persönliche astrologische Beratungsgespräche bei Markus Jehle vereinbaren Sie bitte unter Tel. 030-785 84 59 oder per Mail unter: info@astrologie-zentrum-berlin.de

Unter Männern
Ein spezielles Beratungsangebot von Markus Jehle für Männer. Auch für Astrologie-Skeptiker geeignet. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Familie, Karriere- und Erfolgsdruck, Vaterbeziehung, Partnerschaft und Sexualität, Daseinsfragen und männliche Spiritualität. Für alle, die keine Lust darauf haben, sich und anderen etwas vorzumachen und ein ehrliches Gespräch unter Männern zu schätzen wissen. Dauer 90 Minuten, Audio-Mitschnitt inklusive.



Ausbildungs-Curriculum für 2018 downloaden
 

Veranstaltungen

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen
Zeit:
Alle Veranstaltungen beginnen um 19:30 Uhr und enden um 21:30 Uhr, sofern nicht anders angegeben.
 
Eintrittspreise:Themenabende 12,50 Euro, mit Abokarte 11 Euro bzw. 10 Euro.
Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus M19, Haltestelle Katzbachstrasse

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo 
13.09.2019 19:30-21:30 Die betäubte Seele Themenabend Markus Jehle Mond/Neptun-Konstellationen im Horoskop. */**
20.09.2019 19:30-21:30 Der Zyklus der Solar-MCs Themenabend Petra Niehaus Am Beispiel der Biografie und des Lebens von Frida Kahlo */**
11.10.2019 19:30-21:30 Wozu wir berufen sind Themenabend Markus Jehle Über den Herrscher des 10. Hauses **
01.11.2019 19:30-21:30 Jahresthemen 2020 Themenabend Markus Jehle Die Zyklen und Trends des kommenden Jahres. */**
22.11.2019 19:30-21:30 Geld und Finanzen im Horoskop Themenabend Birgit von Borstel Aus Sicht der traditionellen Astrologie */**
06.12.2019 19:30-21:30 Weniger ist mehr Themenabend Markus Jehle Über Jupiter in Steinbock */**

Für ältere Veranstaltungen hier klicken.

Seitenanfang

Seminare

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen

Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus Bus M19 Haltestelle Katzbachstraße

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo
15.08.2019
18.08.2019
10:00-
-12:30
Liebe, Drama, Transformation - Praxis Partnerschaftsberatung Sommerakademie 2019 Ammersee Markus Jehle Anmeldung: Petra Renner, Tel. 08806 – 959 9811, petrarenner@gmx.de
02.10.2019
06.10.2019
10:00-
- 13:00
Modul II: Erfolgreiche Gespräche führen Beratertraining/Astrocoaching Markus Jehle Ein 4-tägiges Astrologie-Seminar in Berlin für Fortgeschrittene und angehende Profis
28.12.2019
31.12.2019
10:00-
- 13:00
Modul III: Berater werden, sein und bleiben Beratertraining/Astrocoaching Markus Jehle Ein 4-tägiges Astrologie-Seminar in Berlin für Fortgeschrittene und angehende Profis

 

Ausbildungen

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen

Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus Bus M19 Haltestelle Katzbachstraße

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo
29.06.2019
30.06.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Transite Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Wie benützen wir das Wissen um Transite für uns und in der Beratung?
07.09.2019
08.09.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Tierkreis, Planeten und Transite in der Astromedizin Astromedizin Petra Dörfert Lokalisation von Krankheiten im Horoskop. Verantwortungsvoller Umgang mit astromedizinischen Wissen.
14.09.2019
15.09.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Entwicklung, Wachstum und Reifung: Transite I Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Jupiter und Saturnzyklen:. Der Sonne-/Mondzyklus. Merkur-, Venus- und Marszyklen.
21.09.2019
22.09.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Solare und der Zyklus der Solar-MCs Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Das Solar gibt uns Auskunft über das Energiespiel eines jeden Jahres und die anstehenden Themen.
28.09.2019
29.09.2018
13:00-18:00
11:00-16:00
Grundlagen; Prima Vista: Sonne, Mond und Aszendent Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Die Entfaltung des Aszendenten und des AC-Herrschers. Sonne-AC. Mond-Empfinden und Inneres Kind.
12.10.2019
13.10.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Krise, Wandlung und Transformation: Transite II Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Chancen und Herausforderungen markanter Lebensphasen unter Uranus, Neptun und Plutozyklen.
19.10.2019
20.10.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Progressionen Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Wie reichert sich Lebenserfahrung an? Wie erleben wir progressive Planeten auf den Radixfaktoren?
26.10.2019
27.10.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Eindruck und Ausdruck: Merkur, Venus und Mars Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Die astrologischen Lerntypen. Eros und Leidenschaft. Innere Partnerbilder im Horoskop.
02.11.2019
03.11.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Körperliche Erkrankungen im Horoskop (Teil 1) Astromedizin Petra Dörfert Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Schlaganfall; Kopfschmerz/Migräne; Allergien, Rheuma, Asthma etc.
09.11.2019
10.11.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Die innere Uhr: Progressionen und Prognosesynthese Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Progression und Lebensplan. Die Konstellationen kritischer Lebens- und Wandlungsphasen.
23.11.2019
24.11.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Wo sich das Leben abspielt: Quadranten und Häuser Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Aufbau und Struktur der Quadranten. Häuserachsen im Horoskop. Häuser und Lebenslauf.
07.12.2019
08.12.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrologische Beziehungsanalyse I Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Primäre und prägende Bezugspersonen: Eltern/Kind-Beziehungen. Geschwisterkonstellationen.
14.12.2019
15.12.2019
13:00-18:00
11:00-16:00
Der progressive Neumond Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Wie nutzen wir das Wissen um diese großen Mondphasen?
04.01.2020
05.01.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Individuum und Gesellschaft: Jupiter, Saturn und Chiron Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Wachstums- und Reifungszyklen im Horoskop. Die saturnische Triade. Heilung und Ganzwerdung.
11.01.2020
12.01.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Körperliche Erkrankungen im Horoskop (Teil 2) Astromedizin Petra Dörfert Erkrankungen der Schilddrüse, Demenz, ADHS, MS, Parkinson sowie Krebs.
01.02.2020
02.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das große Ganze: Uranus, Neptun und Pluto Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Generationsthemen der Langsamläufer. Spannungsfeld Individuum – Kollektiv. Transformationszyklen.
08.02.2020
09.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Auslösungen Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Wir erkunden den Sechs-Jahres Rhythmus (Huber) und den Sieben-Jahres Rhythmus (Döbereiner)
15.02.2020
16.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Familienthemen und Ahnenaufträge im Horoskop Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Die Wasserhäuser im Horoskop: Woher wir kommen, was wir geerbt haben und wem wir folgen.
22.02.2020
23.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Psychische Störungen im Horoskop Astromedizin Petra Dörfert Depression, Burnout, Angst, Zwang, Borderline, Sucht, Essstörungen und Magenerkrankungen.
29.02.2020
01.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrologische Verbindungen: Aspekte und Aspektfiguren Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Ptolemäischen Hauptaspekte. Quinkunx und Yod-Figur.T-Quadrat und Großes Kreuz. Astroskriptanalyse .
14.03.2020
15.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrodrama und Horoskopaufstellungen Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Astrologie und Gestaltpsychologie. Die Arbeit mit inneren Archetypen.
21.03.2020
22.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astromedizinische Methoden: OP-Termine & Kinderwunsch Astromedizin Petra Dörfert Was bei der Bestimmung von OP-Terminen zu beachten ist. Sexuelle Störungen im Horoskop.
28.03.2020
29.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das innere Netzwerk: Planetenthemen Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Planetenthemen im Horoskop. Astrologische Themenbildung und Deutungssynthese.
04.04.2020
05.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrologische Spezialthemen Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Astro*Carto*Graphy, Relokationshorokope, Fragehoroskope, Elektionshoroskope.
18.04.2020
19.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das Zusammenspiel der Techniken Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Einblick in die Komplexität unseres Lebens und das Eingebettetsein in diverse Zyklen und Phasen.
25.04.2020
26.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopdeutung I: Der rote Faden Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Die Kombination von AC, AC-Herrscher, Sonne, Mond und MC-Themen.
09.05.2020
10.05.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Beruf und Berufung I Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Arbeit, Alltag und Lebensbewältigung. Existenzsicherung. Talentausschöpfung. Teamfähigkeit.
16.05.2020
17.05.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopdeutung II: Charakter und Schicksal Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Lebenslaufbezogene Horoskopanalyse. Entwicklung der Persönlichkeit. Schicksalsfäden im Horoskop.
06.06.2020
07.06.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Beruf und Berufung II Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Lebensziele und Faktoren beruflicher Selbstverwirklichung. Blockaden und Erfolgsverhinderung.
20.06.2020
21.06.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopsynthese Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Erkennen thematischer Schwerpunkte im Horoskop. Herrscheranalyse. Clusteranalyse.

 

Seitenanfang