Aktuell
Über uns
Seminare
Service
Links
Publikationen
Impressum und Datenschutz
Impressum und Datenschutz
 

Editorial

HIMMLISCHE KONSTELLATIONEN NOVEMBER UND DEZEMBER 2019
Markus Jehle


Allgemeine Trends
Unsere Wachstumsmöglichkeiten sind begrenzt. Wo und wie genau, das zeigt sich fortan immer deutlicher (Jupiter wechselt am 2. Dez. in Steinbock). Es ist von Vorteil, den Fakten und Tatsachen, vor denen wir stehen, etwas Gutes abzugewinnen. Uns in Verzicht zu üben, kann uns in den kommenden Monaten neue und nachhaltige Perspektiven eröffnen. Klare Verhältnisse zu schaffen und dabei Weitsicht zu beweisen, verhilft uns im Umgang Schicksalsfragen auf den richtigen Weg (Steinbock-Jupiter Quadrat stationär direktläufiger Widder-Chiron am 9./13. Dez.). Wir werden immer mehr mit Ungerechtigkeiten konfrontiert, die unsere Zuversicht und unseren Lebenswillen herausfordern.

Spirits
Was uns derzeit von den Göttern zuteilwird, sollten wir nicht für bare Münze nehmen. Dennoch erhalten wir in unserem Bemühen, uns neue Wege der Existenzsicherung zu erschließen, kräftigen Rückenwind (Steinbock-Jupiter Trigon Stier-Uranus am 15. Dez.). Sobald wir ein neues und freieres Wertebewusstsein zeigen, stehen uns Türen offen, nach denen wir gar nicht gesucht haben. Günstige Gelegenheiten beim Schopfe zu greifen, ist sogar in Zeitlupe möglich. Sie verstreichen zu lassen, wäre Leichtsinn, denn sie sind in jeder Hinsicht einmalig.

Was zu tun ist
Entschiedene Befreiungsschläge bestimmen das Geschehen (Mars in Skorpion ab 19. Nov., Opposition Stier-Uranus am 24.Nov.). Fortan gilt es die Konsequenzen aus den Geschehnissen und diplomatischen Aktivitäten der vergangenen Wochen zu ziehen. Dies kann überraschende und unerwartete Aktionen zur Folge haben. Womöglich werden uns auch unsere Besitzstände streitig gemacht. Darauf flexibel und strategisch klug zu reagieren, stellt eine Herausforderung dar, die konsequenter Entscheidungen bedarf.

Kommunikation
Ehrliche Gespräche sind der beste Weg, um drohende Verluste im letzten Moment noch abzuwenden (Skorpion-Merkur wird am 1. Nov. in Konjunktion zur Venus rückläufig). Je weniger wir zu verlieren haben, desto mehr können wir es uns leisten, ehrlich zu sein. Falls unangenehme Dinge aufgedeckt werden, besteht die Hoffnung, dass wir die daraus resultierende Not noch mildern können. Da dies gemeinsamer Anstrengungen bedarf, ist viel gewonnen, wenn wir unsere inneren Feinde besiegen und den äußeren Kontrahenten die Hand reichen.

Lust und Liebe
In Angelegenheiten, die uns am Herzen liegen, sind unsere Loyalität und Zuverlässigkeit gefragt (Steinbock-Venus Konjunktion Saturn und Pluto am 11./13. Dez.) Es gilt Vergangenes abzuschließen und neue Fundamente zu legen. Dies betrifft vor allem unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und Partnerschaften. Bis Weihnachten zeigt sich, auf wen wir uns verlassen und worauf wir bauen können.

Vollmond in Stier (12.11.):
Es ist der Verzicht, der den Genuss veredelt.
Neumond in Schütze (26.11.):
Was wir für richtig halten, muss nicht für alle anderen gleichermaßen gut sein.
Vollmond in Zwillinge (12.12.):
Um unseren Humor zu beweisen, brauchen wir einen wachen Geist.
Neumond in Steinbock (26.12.):
Um froh zu sein bedarf es nun so wenig wie selten.


- - -

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Astrologie-Zentrums Berlin.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren professionellen astrologischen Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Weitere Infos dazu finden Sie unter der Rubrik "Ausbildung"


Zudem bieten wir Ihnen monatlich interessante Vorträge zu einem breiten Themenkreis.

Mehr als 100 Vorträge sind auch auf CD erhältlich beim www.mariusverlag.de (Tel. 03322 - 128 69 15) bzw. unter unserer Rubrik Publikationen.

Termine für persönliche astrologische Beratungsgespräche bei Markus Jehle vereinbaren Sie bitte unter Tel. 030-785 84 59 oder per Mail unter: info@astrologie-zentrum-berlin.de

Unter Männern
Ein spezielles Beratungsangebot von Markus Jehle für Männer. Auch für Astrologie-Skeptiker geeignet. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Familie, Karriere- und Erfolgsdruck, Vaterbeziehung, Partnerschaft und Sexualität, Daseinsfragen und männliche Spiritualität. Für alle, die keine Lust darauf haben, sich und anderen etwas vorzumachen und ein ehrliches Gespräch unter Männern zu schätzen wissen. Dauer 90 Minuten, Audio-Mitschnitt inklusive.



Ausbildungs-Curriculum für 2018 downloaden
 

Veranstaltungen

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen
Zeit:
Alle Veranstaltungen beginnen um 19:30 Uhr und enden um 21:30 Uhr, sofern nicht anders angegeben.
 
Eintrittspreise:Themenabende 12,50 Euro, mit Abokarte 11 Euro bzw. 10 Euro.
Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus M19, Haltestelle Katzbachstrasse

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo 

Für ältere Veranstaltungen hier klicken.

Seitenanfang

Seminare

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen

Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus Bus M19 Haltestelle Katzbachstraße

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo
28.12.2019
31.12.2019
10:00-
- 13:00
Modul III: Berater werden, sein und bleiben Beratertraining/Astrocoaching Markus Jehle Ein 4-tägiges Astrologie-Seminar in Berlin für Fortgeschrittene und angehende Profis

 

Ausbildungen

Veranstaltungsort:
Astro-Zentrum, Möckernstr. 68,
Aufgang B, 10965 Berlin.

Empfohlene Vorkenntnisse:
* Basiswissen
** allg. Fachwissen
*** spez. Fachwissen

Verkehrsverbindungen: U-Bahn/S-Bahn Yorckstraße, Bus Bus M19 Haltestelle Katzbachstraße

DatumUhrzeitVeranstaltungArtReferentInfo
04.01.2020
05.01.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Individuum und Gesellschaft: Jupiter, Saturn und Chiron Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Wachstums- und Reifungszyklen im Horoskop. Die saturnische Triade. Heilung und Ganzwerdung.
11.01.2020
12.01.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Körperliche Erkrankungen im Horoskop (Teil 2) Astromedizin Petra Dörfert Erkrankungen der Schilddrüse, Demenz, ADHS, MS, Parkinson sowie Krebs.
01.02.2020
02.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das große Ganze: Uranus, Neptun und Pluto Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Generationsthemen der Langsamläufer. Spannungsfeld Individuum – Kollektiv. Transformationszyklen.
08.02.2020
09.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Auslösungen Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Wir erkunden den Sechs-Jahres Rhythmus (Huber) und den Sieben-Jahres Rhythmus (Döbereiner)
15.02.2020
16.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Familienthemen und Ahnenaufträge im Horoskop Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Die Wasserhäuser im Horoskop: Woher wir kommen, was wir geerbt haben und wem wir folgen.
22.02.2020
23.02.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Psychische Störungen im Horoskop Astromedizin Petra Dörfert Depression, Burnout, Angst, Zwang, Borderline, Sucht, Essstörungen und Magenerkrankungen.
29.02.2020
01.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrologische Verbindungen: Aspekte und Aspektfiguren Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Ptolemäischen Hauptaspekte. Quinkunx und Yod-Figur.T-Quadrat und Großes Kreuz. Astroskriptanalyse .
14.03.2020
15.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrodrama und Horoskopaufstellungen Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Astrologie und Gestaltpsychologie. Die Arbeit mit inneren Archetypen.
21.03.2020
22.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astromedizinische Methoden: OP-Termine & Kinderwunsch Astromedizin Petra Dörfert Was bei der Bestimmung von OP-Terminen zu beachten ist. Sexuelle Störungen im Horoskop.
28.03.2020
29.03.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das innere Netzwerk: Planetenthemen Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Planetenthemen im Horoskop. Astrologische Themenbildung und Deutungssynthese.
04.04.2020
05.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Astrologische Spezialthemen Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Astro*Carto*Graphy, Relokationshorokope, Fragehoroskope, Elektionshoroskope.
18.04.2020
19.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Das Zusammenspiel der Techniken Astrologische Biografiearbeit Petra Niehaus Einblick in die Komplexität unseres Lebens und das Eingebettetsein in diverse Zyklen und Phasen.
25.04.2020
26.04.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopdeutung I: Der rote Faden Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Die Kombination von AC, AC-Herrscher, Sonne, Mond und MC-Themen.
09.05.2020
10.05.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Beruf und Berufung I Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Arbeit, Alltag und Lebensbewältigung. Existenzsicherung. Talentausschöpfung. Teamfähigkeit.
16.05.2020
17.05.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopdeutung II: Charakter und Schicksal Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Lebenslaufbezogene Horoskopanalyse. Entwicklung der Persönlichkeit. Schicksalsfäden im Horoskop.
06.06.2020
07.06.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Beruf und Berufung II Fortgeschrittenen-Ausbildung Markus Jehle Lebensziele und Faktoren beruflicher Selbstverwirklichung. Blockaden und Erfolgsverhinderung.
20.06.2020
21.06.2020
13:00-18:00
11:00-16:00
Horoskopsynthese Astro-Intensiv-Grundausbildung Markus Jehle Erkennen thematischer Schwerpunkte im Horoskop. Herrscheranalyse. Clusteranalyse.

 

Seitenanfang